Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine gute Nutzererfahrung zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen in der Cookie Policy

You have declined cookies. This decision can be reversed.

You have allowed cookies to be placed on your computer. This decision can be reversed.

Menu

Liebeswerk

Räume für Weiterbildung

Öffentliche Mensa

Sommerfestival

Heim Oberschülerinnen

Kindergärten

Yosyag Restaurant - Cafè

St. Antoniusblatt

Ein Heim für Oberschülerinnen

 

 

Die Kapuzinerstiftung nimmt Mädchen auf, die in Meran eine Oberschule besuchen. Sie wohnen in Zweitbett- bzw. in Einbett Zimmern mit Nasszelle, Kabelfernsehen und eigenem Telefon.

 

Alle Mädchen besitzen einen Hausschlüssel, sie benützen die Sportstrukturen, in der Hausbar bedienen sie sich selber. Ehrlichkeit und Vertrauen sind ein Wertegeschwisterpaar, das die Hausgemeinschaft prägt. Die Oberschülerinnen gestalten ihren Heimaufenthalt selber, so können sie das psychisch, emotionale Erwachsenwerden einüben und testen. Die Übernahme der Eigenverantwortung ist ein wichtiges Element, das den Reifungsprozess fördert und stärkt.

 

 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Frau Monika Pichler, Tel. +39 - 0473 - 204500

die Schülerinnen gestalten ihre Zimmer sehr unterschiedlich