Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine gute Nutzererfahrung zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen in der Cookie Policy

You have declined cookies. This decision can be reversed.

You have allowed cookies to be placed on your computer. This decision can be reversed.

Menu

Liebeswerk

Räume für Weiterbildung

Öffentliche Mensa

Sommerfestival

Heim Oberschülerinnen

Kindergärten

Yosyag Restaurant - Cafè

St. Antoniusblatt

Eine neue Nothelferkapelle

 

 

 

Rechts vom Eingang zur Kirche entstand die kleine Kapelle zu den 14 Nothelfern. Die Skulpturen hat die Künstlerin Ramona Lutt aus Schluderns in rotem Vöraner Sandstein gemeißelt. Die Kapelle ist sehr nüchtern gehalten. Naturelemente wie Wasser, Weihrauch, Bergkristalle verhelfen dem Beter zur Harmonie mit der Schöpfung, mit seinen Heiligen und mit Gott.

 


Die Kapelle öffnet eine Gedankenpiste zur kosmischen Zärtlichkeit, die in dieser Nische der Stille wortlos, aber sprachgewaltig zu vernehmen ist.